UA-145717282-1 Anleitung „Hilfe zur Selbsthilfe“

Anleitung „Hilfe zur Selbsthilfe“

Aktualisiert: 27. Juni 2019

Coaching hilft Dir weiter!




Blockierungen, Muskelprobleme und Verspannungen lassen sich nicht mit einem einzigen Behandlungstermin „wegzaubern“. Nur wenn Du im Anschluss an eine Behandlung Dein Pferd mit Massagen, Lockerungsübungen und leichter Krankengymnastik sowie gezieltem Aufbautraining unterstützt, kann Dein Pferd Schonhaltungen auf Dauer wieder aufgeben. Deshalb gehört Deine intensive Anleitung mit zu meinem mobilen Serviceangebot.

So wird Dein Pferd schneller wieder fit und Du selbst unabhängiger von immer wiederkehrenden, teuren Therapeutenbesuchen.

Beinhaltet unter anderem:


  • Physiotherapeutische Übungen

  • Pferdemassage

  • Lockern, Lösen Dehnen an der Hand und unter dem Sattel

  • „Krankengymnastik“ für Pferde

  • Verspannungen und leichte Blockaden selber lösen

  • Gezielter Aufbau von Rückenmuskulatur und mehr Tragkraft

  • Verbesserung von Sitz und Einwirkungen

  • Stützpunkttraining zur gezielten Leistungsoptimierung


Kosten:

Für Termine vor Ort 90,-/h

zzgl. Fahrtspesen


Bestell  unseren Newsletter

  • White Facebook Icon

EQUO-VADIS UG haftungsbeschränkt

Röttgen 2

53797 Lohmar

 

Telefon: 01511 722 30 23

 

E-Mail: info@equo-vadis.de

Internet: www.equo-vadis.de