UA-145717282-1
 

Ganzheitlicher Pferde-Check

Aktualisiert: 1. Okt 2020



Der Check dauert etwa 2 Stunden pro Pferd und beinhaltet unter anderem:

  • Bewegungsanalyse

  • Mobilitätstest der Wirbelsäule und der Gliedmaßen

  • Prüfen der Muskelfunktion

  • Kontrolle von Sattel und Ausrüstung

  • Zahnkontrolle

  • Kontrolle der Hufe und des Beschlages

  • Analyse der Gliedmaßenstellung

  • Lahmheitsdiagnostik

  • Eingehen auf individuelle Probleme

  • Aufstellen Behandlungs-/Trainingsplans

  • Ausführliche Beratung

  • Falls erforderlich: Erste manuelle oder energetische Therapie

  • Anleitung einfacher physiotherapeutischer Übungen (Hilfe zur Selbsthilfe)

  • Besprechen des Therapie- und Trainingskonzepts

  • Zugriff auf Expertennetzwerk


Kosten:

Pauschal 200,- pro Pferd

zzgl. Fahrtspesen



1,094 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ankaufsberatung